Schlagwort: Berlin

  • 14.5.24: Hand in Hand – jetzt solidarisch aktiv werden!

    Schon im Februar 2024 hatte das Radikaldemokratische Bildungswerk e.V. den Aufruf zur Großdemonstration in Berlin ebenso underschrieben wie der Landesverband der JD/JL in Berlin. Am 11. Februar haben wir ausführlich in unserem Radikaldemokratischen Frühschoppen diese Frage disktutiert:„Viele Demos gegen Rechts – schon eine Demokratiebewegung?“. Auch dieses mal haben wir den Aufruf als Bildungswerk unterschrieben! Jetzt…

  • 11.5.24 Jungdemokraten Landesverband Berlin aktiv im Jahr 2024

    Der aktuell einzige Landesverband der Jundekomraten/ Junge Linke (JD/JL) in Berlin zeigt in diesem Jahr mehrer interessante Aktivitäten. Vom 2. bis 8. März 2024 beteiligten sich die JD/JL als Kooperationspartnerin der Kulturtage der Kurdischen Frauen. Am 19. Februar beteilligten sie sich and der Demo zum Gedenken auf die Anschläge in Hanau vor vier Jahren. „Die…

  • 14.4.24 Radikaldemokratischen Frühschoppen zum Thema Pogrom im Scheunenviertel 1923

    Sonntag, den 14. April 2024 ab 11.00 bis 13.00 Referent: Karsten Krampitz, geb. 1969 in Rüdersdorf, Dr. phil., Historiker und Politikwissenschaftler, lebt als Schriftsteller in Berlin. Buchvorstellung: Pogrom im Scheunenviertel 1923, ISBN 9783957325679, 152Antisemitismus in der Weimarer Republik und die Berliner Ausschreitungen 2023 Auch die 3sat Kulturzeit war beeindruckt von Karsten Krampitz und seinem Buch…

  • 17.3.24: Grundrechte2024 Veranstaltungen neu terminiert!

    Das Radikaldemokratische Bildungswerk hat anlässlich zahlreicher Demokratie-Jubiläen das Thema Grundrechte zum Schwerpunkt 2024 gemacht. Dazu wird eine Schriftenreihe aufgelegt, historisches Material für das Archiv gesammelt und Veranstaltungen organisiert. Aus organisatorischen Gründen wird nun die erste Veranstaltung in Bonn vom 14. – 16. Juni 2024 stattfinden. Eine zweite Veranstaltung in Berlin ist für den 25./26. Juli…

  • 3.2.24: JDJL Berlin ruft zur Demo auf #WirSindDieBrandmauer

    Auch der Landesverband der Jungdemokraten/Junge Linke in Berlin ruft zur Teilnahme der Aktion und Demo am Bundestag in Berlin auf. Treffpunkt ist um 13 Uhr das Brandenburger Tor. Mehr dazu auf der Homepage Jungdemokraten.de

  • 3.2.24: Hand in Hand – jetzt solidarisch aktiv werden!

    Wir rufen dazu auf, der rechten Normalisierung in Deutschland und Europa nicht länger zuzuschauen. Gemeinsam mit 643 anderen Organisationen (Stand 24.1.24 11:00) hat auch das Radikaldemokratische Bildungswerk e.V. den Aufruf von Hand in Hand unterzeichnet. Am 3. Februar geht es darum eine symbolische Brandmauer im Regierungsviertel mit einer Menschenkette auf zubauen. Krisen, Kriege, Katastrophen –…

  • Geburtsanzeige: LV Berlin

    Der Landesverband der Jungdemokratinnen/Junge Linke BerlinRadikal, demokratisch und bewegt meldet sich zurück. Greifswalder Straße 4, 10405 BerlinTel: 030/23944240 Kontakt: info@Jungdemokraten.de Ihre erste Publikation: Die Broschüre „Die Geschichte der Jungdemokraten/Junge Linke“ hat 40 Seiten und ist kostenlos zu bestellen bei obiger Adresse.Eine eigenständige Forschungsarbeit, die neue Aspekte setzt und dieDokumentenlage erweitert. www.jungdemokraten.de

  • Wir trauern um Horst Eberlein

    Horst Eberlein (1964-2022) war ein typischer Einzelkämpfer, ein Charakterkopf, streitbar, wie es sie oft in unseren Reihen gibt. Horst kam aus Bamberg, lebte lange in Berlin und kehrte vor 3 Jahren in seine fränkische Heimat zurück. Über Jahre und Jahrzehnte war er immer der radikaldemokratischen Sache verpflichtet, etwa durch die Vorläufer-Version dieses Portals www.Radikaldemokraten.de, das…