Schlagwort: Verfassungsschutz

  • Schriftenreihe: Uns das Grundgesetz aneignen! Band 1: Die Beste Verfassung?

    Erscheint bald: Verteidigung der Menschenwürde, der Grundrechte gegen Rechts, Gleichberechtigung von Frauen und Männern, Liberalität und Teilhaberechte von Minderheiten. Wie krisenfest ist das Grundgesetz? Wie sicher das Bundesverfassungsgericht als Garant der Freiheitsrechte? „Nie Wieder“ – Konsequent gegen Antisemitismus. Säkulare Gesellschaft durch Trennung von Kirche und Staat. – Gibt es einen säkularen Islam? … Autoren: Herausgeber:…

  • 14.5.24: Hand in Hand – jetzt solidarisch aktiv werden!

    Schon im Februar 2024 hatte das Radikaldemokratische Bildungswerk e.V. den Aufruf zur Großdemonstration in Berlin ebenso underschrieben wie der Landesverband der JD/JL in Berlin. Am 11. Februar haben wir ausführlich in unserem Radikaldemokratischen Frühschoppen diese Frage disktutiert:„Viele Demos gegen Rechts – schon eine Demokratiebewegung?“. Auch dieses mal haben wir den Aufruf als Bildungswerk unterschrieben! Jetzt…

  • 3.2.24: JDJL Berlin ruft zur Demo auf #WirSindDieBrandmauer

    Auch der Landesverband der Jungdemokraten/Junge Linke in Berlin ruft zur Teilnahme der Aktion und Demo am Bundestag in Berlin auf. Treffpunkt ist um 13 Uhr das Brandenburger Tor. Mehr dazu auf der Homepage Jungdemokraten.de

  • 3.2.24: Hand in Hand – jetzt solidarisch aktiv werden!

    Wir rufen dazu auf, der rechten Normalisierung in Deutschland und Europa nicht länger zuzuschauen. Gemeinsam mit 643 anderen Organisationen (Stand 24.1.24 11:00) hat auch das Radikaldemokratische Bildungswerk e.V. den Aufruf von Hand in Hand unterzeichnet. Am 3. Februar geht es darum eine symbolische Brandmauer im Regierungsviertel mit einer Menschenkette auf zubauen. Krisen, Kriege, Katastrophen –…

  • 15.10.23 Radikaldemokratischer Frühschoppen: AfD-Verbot – wann, wenn nicht jetzt?

    15.10.23 Radikaldemokratischer Frühschoppen: AfD-Verbot – wann, wenn nicht jetzt?

    Unsere Referent*innen Prof. Dr. Christoph Kopke, ist Politikwissenschaftler und Historiker mit Schwerpunkt Rechtsextremismus und Antisemitismus. Seit 2015 ist er Professor für Politikwissenschaft und Soziologie an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Burkhard Freier (SPD) ist Verwaltungsjurist. Er war von 2012 bis 2022 Leiter des Verfassungsschutzes des Landes Nordrhein-Westfalen. Literatur – Lese-Tipps: Parteiverbotsverfahren gegen AfD…